Hosting – genau das brauche ich als erstes

Eine WebSite lässt sich nicht immer gut mit einem Auto vergleichen. Hier, wenn es um das Hosting geht, ist ein Haus oder ein Wolkenkratzer der perfekte Vergleich. Wie bauen Sie ein Haus? Natürlich mit der Firma WordPress. Aber wo? Kann man ein Grundstück mieten oder kaufen? (geht beim Internet beides). Wenn Sie einen eigenen Server haben, können Sie den auch bei Ihnen zu Hause betreiben. Allerdings ist das nicht zu empfehlen.

Also, als erstes brauchen wir Platz, um unsere WordPress Seite zu installieren. Dazu gibt es ganz viele gute und sehr gute Internet Service Provider. Von kostenlos bis teuer ist alles zu haben. In Deutschland kann ich die all-inkl.com empfehlen, in der Schweiz leistet die webland.ch sehr gute Dienste. Aber es geht auch kostenlos: www.biz.nf oder auf www.batcave.net. Zum ausprobieren reicht es allemal, und man kann später auch günstig aufrüsten. Bei einem Provider wird die ganze Seite gebaut und gespeichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Warenkorb

    Ihr Einkaufswagen ist leer
    Zum Online-Shop

    Anmeldestatus

    Du bist nicht angemeldet.

    Anmeldung Newsletter

    Besucher-Zähler

    seit 25. Juni 2016

    Deine IP: 54.145.101.33

    Powered by Wordpress, Redesign Theme by Tioreo