mehr Ferien?

Vergleichsportale gibt es 10’000ende, wie kann ich mich abheben?

Ich habe heute mal endlich begonnen, die http://tolleprodukte.eu ein wenig zu fördern. Diese Seite läuft bei bplaced.net, ein toller kostenloser Provider.

Bräuchte ich eigentlich nicht, aber hier ist das Ziel, Euch zu zeigen, dass man auf google auch komplett kostenlos auftauchen kann. Die KeyWords stimmen noch nicht ganz, aber gebt mal bei google folgendes ein: „tolleprodukte strom“, nur diese zwei Wörter reichen.

Diese schnelle Indexierung war mit einem kleinen Trick möglich. PHP, und so wie so WordPress liefert HTML-Code in Zeitlupentempo zurück, da von der Server zuerst alle Programme abarbeiten muss und die HTML-Bröckchen ungefähr in dem Tempo zurückliefert, wie vor 15 Jahren mit einem 56k Modem. Das liebt google & co. überhaupt nicht.

Macht man eine Seite Aber mit einem sauberen eigenen Text in HTML, sieht das ganz anders aus. Ihr könnt hier mal selber den Test machen, wie schnell was geladen wird:

tolleprodukte.eu (die WordPress Seite)

tolleprodukte.eu (die HTML-Seite, die auf http://www.tolleprodukte.eu/html/strom.html gespeichert ist)

….oh, das lieben Suchmaschinen, da die Indexierung innert weniger Sekunden stattfinden muss. Die Maschine hat ja noch andere Anfragen, nicht nur meine. Bei HTML erübrigt sich übrigens der ganze Quatsch mit SEO (Search Engine Optimized), da eh schon alles sofort als Text zur Verfügung steht.

Na, mal 2 Wochen abwarten, ich baue die Seite jetzt auf (hat übrigens schon diverse interessante Vergleiche drauf).

Ziel ist es, ohne einen Cent in die Finger zu nehmen, bei der Suchmaschine ziemlich nach Vorne zu kommen…und das ist auch möglich.

Übrigens kann HTML Code heut zu Tage auch jemand erstellen, der gar kein HTML kann. Es gibt sehr einfache Tools wie https://html-online.com/, das macht sogar richtig Spass, hier mal zu üben. Auf der rechten Seite wird dann der HTML-Code geschrieben.

Alles kopieren, in einen Text-Editor (NICHT WORD ODER ÄHNLICH, DAS SIND TEXTVERARBEITUNGSPROGRAMME!!!!!) reinkopieren, und den Namen beim Speichern mit .htm oder .html, wie Ihr wollt, ergänzen (das bewirkt, dass keine .txt Datei erstellt wird) und fertig.

Die Datei kann 1:1 auf den Server geladen werden. Falls Ihr Hilfe braucht, schreibt mir.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Warenkorb

    Ihr Einkaufswagen ist leer
    Zum Online-Shop

    Anmeldestatus

    Du bist nicht angemeldet.

    Anmeldung Newsletter

    Besucher-Zähler

    seit 25. Juni 2016

    Deine IP: 54.162.105.241

    Powered by Wordpress, Redesign Theme by Tioreo